Neue BFD-Stellen

Du willst in die präklinische Versorgung von Menschen reinschnuppern und Notfallmedizin direkt erleben?

Bei uns kannst Du Dich in verschiedenen Bereichen engagieren: 

  • Krankentransport und Sanitätsdienst
  • KVB-Fahrdienst
  • Bildungsarbeit

1985 durch Peter Aicher gegründet, sind wir heute Münchens größter privater Rettungsdienst. Unter dem Motto „Gemeinsam für mehr Leben“ arbeiten wir für eine bestmögliche Versorgung unserer Patient:innen, sowohl im Rettungsdienst als auch bei Sanitätsdiensten und im Mobility Service am Münchner Flughafen. In der Abteilung Bildung schulen wir unsere Beschäftigten mithilfe modernster Technik im hauseigenen Simulationszentrum, und realisieren Kursangebote für die Bevölkerung in allen Altersklassen.

Deine Aufgabenbereiche als Bundesfreiwillige:r bei uns können so aussehen: 

  • Du unterstützt unsere Kolleg:innen im Krankentransport entsprechend Deiner medizinischen Qualifikation, entweder als Fahrer:in des KTW oder als medizinisch Verantwortliche:r. Ergänzend dazu hilfst Du im Sanitätsdienst mit und leistest zum Beispiel bei Konzerten oder Fußballspielen qualifizierte Erste Hilfe. 
  • Wenn Du einen Führerschein der Klasse B hast und mindestens 21 Jahre alt bist, kannst Du Dich im Bereitschaftsfahrdienst für die Ärzt:innen der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern engagieren. Dabei bist Du zusammen mit einer Ärztin/einem Arzt in ganz München unterwegs, um Patient:innen, die Hilfe unter der Telefonnummer 116 117 angefordert haben, zu untersuchen. 
  • Die Abteilung Bildung hat ihren festen Sitz im München-Moosfeld und organisiert Schulungen für interne und externe Interessierte. Hier bist Du zum einen mit administrativen Aufgaben zusammen mit der Abteilungsleitung betraut, als auch aktiv im Kursbetrieb eingesetzt. Du kannst Erste Hilfe-Kurse selbst halten, betreust Jugendgruppenstunden und unterstützt unserer Simulationstrainer:innen bei ihren Lehrgängen, erstellst Kursunterlagen und hilfst bei der Entwicklung neuer Kursprodukte. 

Sofern Du noch keine medizinische Ausbildung (Sanitätshelfer:in oder höher) hast, kannst Du diese während Deines Bundesfreiwilligendienstes bei uns absolvieren.

Die Aicher Rettungsdienst gGmbH bietet Dir ein Engagement im Krankentransport, Sanitätsdienst und KVB Fahrdienst im Rahmen des öffentlich-rechtlichen Rettungsdienstes nach dem Bayerischen Rettungsdienstgesetz an. Die Ambulanz – Rettung und Zivilschutz gGmbH bildet Jugendarbeit und Bildungsarbeit ab innerhalb der Aicher Ambulanz Union.

Sende eine Mail an s.stegmann@aicher-ambulanz.de mit Lebenslauf und Anschreiben oder erhalte vorab Informationen via Telefon über 089 / 7422 – 2501.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Ähnliche Artikel:
 /
AAU
Die Aicher Ambulanz Union hat heute den Zuschlag in der europaweiten Ausschreibung der Stadt München für die Durchführung des Sanitätsdienstes auf dem Oktoberfest für die...
AAU-WIESN
Gemeinsam für mehr Leben.
Kontakt