Impfzentrum München: Aicher und MKT mit Impfung beauftragt

Zum 15.12.2020 übernimmt die AICHER GROUP mit 20 mobilen Einheiten die erste Ausbaustufe des Impfzentrums für die Stadt München.

Zum 15. Dezember 2020 übernimmt die AICHER GROUP in Kooperation mit der MKT – Krankentransport OHG die erste Ausbaustufe des Impfzentrums für die Landeshauptstadt München in der Messe München. Die bis zu 20 mobilen Einheiten sind jeweils mit FahrerInnen, medizinischem Fachpersonal sowie ÄrztInnen ausgestattet. Hierbei stellen beide Partner jeweils zehn Einheiten.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Ähnliche Artikel:
 /
AAU
Realitätsnahes Training ist entscheidend, um in realen Situationen richtig zu handeln. Deshalb trainieren wir ab sofort mit SIMBODIES Ab sofort trainieren wir mit unseren Kolleginnen...
MzgwZGM4ZDktNDgxYy00ZDE4LTkxNjItZWNkNTY4OGY5OGE4L2ltZy9zaW1ib2RpZV9nYW56a29ycGVyX3dzLmpwZw==
Gemeinsam für mehr Leben.
Kontakt